IBM TAM goes ISAM9


Daneben sind Situation

Viele unserer Kunden sehen sich mittlerweile in der Situation eine veraltete IBM Access Management Umgebung installiert zu haben. Neben den vielen Neuerungen und Verbesserungen drücken auch die Kosten für extended Support auslaufenden TAM 6.x und 7.x Umgebungen. Eine Migration auf ISAM9 sollte daher schnell eingeplant werden.

Neuerungen im ISAM9

Die aktuelle Version kommt als Appliance oder virtuelle Appliance. Dadurch ist die Installation und Wartung deutlich einfacher, operationelle Kosten sinken. Zusätzlich sind das Federation- (früher TFIM) und AAC  Modul (TAM for Mobile) mit der WebSeal Umgebung in einer Plattform integriert. Daneben ist das PAM Modul als Web Firewall im WebSeal integriert. Viele weitere Optionen und Erweiterungen für ein moderne Accesmanagement haben den Weg in die Appliance gefunden. So gibt es zum Beispiel einfach zu verwendende OTP oder TOTP zwei Faktor Login Methoden in Anlehnung an die Verfahren, die zum Beispiel auch Google einsetzt. Die Einbindung von Anwendungen über SAML OAuth, OpenID Connect in ein zentrales Access Management wird erheblich vereinfacht. Frontend- Backend Loadbalancing lassen sich direkt mit der Appliance realisieren, was die Architektur schlanker macht und gerade in großen Systemlandschaften die Kompetenzen bündelt.

Leistungen der FirstProject GmbH

Die FPC GmbH hat als einer der wenigen Businesspartner in Deutschland bereits umfangreiche Erfahrungen mit der Migration bestehender Umgebungen auf ISAM9.x. Dabei kommen auch neue Funktionen wie WEB Firewall, Policy Based Zugriffskontrolle und Authentisierung, z.B. mit TOTP zum Einsatz. OAuth, OpenID Connect oder SAML Federations werden unterstützt. Die Einbindung mobiler Anwendungen in die ISAM 9 Umgebung mit modernen Authentisierungs- und Zugriffssteuerungsmethoden und API Protection werden integriert.

Für den späteren Betrieb bereiten wir umfangreiche Automatisierung vor.

Für weitere Informationen rufen Sie und an oder schreiben eine mail an info@fpcgmbh.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.