Prozessoptimierung


Ganzheitliche Betrachtung zur Prozessoptimierung und Kostenreduzierung in der IT

Unser Ziel ist es, mittels des Workshops
gemeinsam mit dem Kunden Potential für eine
oder mehrere der folgenden
Lösungen zu ermitteln:

  • Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Betriebssystem- / Standort-Migrationen
  • Server- / Storage-Konsolidierungen
  • IT-Prozessanalysen / -optimierung

 

 Hintergrund

Durch den Preisverfall und die Mannigfaltigkeit der
neuen Technologien einerseits sowie die steigenden
Anforderungen durch die Anwender andererseits wachsen
die IT-Landschaften häufig unkontrolliert. Dadurch
existieren beim Kunden die unterschiedlichsten
Betriebssysteme und Hardwareplattformen parallel im
Einsatz. Deren Wartung und Administration erweist sich
als immer aufwendiger und kostenintensiver.
Zudem wird auf neue Anforderungen und Technologien
häufig nur reagiert, statt strategisch vorzugehen und im
Vorfeld zu agieren. Bei Investitionsentscheidungen hat
oft dieNotwendigkeit Vorrang vor derWirtschaftlichkeit.
Mit wachsendem Einfluss auf den Erfolg eines
Unternehmens wird eine wirtschaftliche Betrachtung der
IT für die Verantwortlichen immer wichtiger. So werden
IT-Abteilungen heute von reinen Cost-Centern zu Profit-
Centern und jede Investition muss wirtschaftlich sinnvoll
sein und einen quantitativen oder qualitativen Nutzen
erbringen.
Viele IT-Abteilungen „leben“ somit in einem Dilemma:
Zum einen müssen Sie die Unternehmensstrategie
unterstützen, zum anderen den Stand der Technik einhalten
und dabei den Investitionsschutz zumindest mittelfristig
wahren. Und dies alles bei möglichst geringen
Betriebskosten.
Für unsere Kunden wird es daher zunehmend
wichtiger einen Überblick über ihre tatsächlichen
IT-Kosten zu bekommen bzw. zu behalten und
St rategien zu entwickeln, um die wei tere
Kostenentwicklung zu kontrollieren